Herzlich Willkommen in der

tessa-test Produkttest Welt:


Wir haben einen zweiten Blog mit neuen Themen eröffnet. Wenn du uns auch dort gerne folgen möchtest, klicke bitte auf folgenden Link: tessa-test Produkttest Blog



Donnerstag, 2. Oktober 2014

Samsung SD Karte Pro 64 GB und Samsung microSD-Karte EVO 32 GB im Test

Samsung SD Karte Pro 64 GB undSamsung microSD-Karte EVO 32 GB im Test

Der Samsung Speicherkarten wasserfest test

Hallo meine Lieben,

zusammen mit 2500 trnd-Partnern wurden wir ausgewählt zwei neue Speicherkarten von Samsung zu testen. 
Wir haben uns tierisch gefreut, da wir - wie wohl viele unter euch - sehr oft Speicherkarten benutzen und benötigen.

Heutzutage sind die kleinen Karten gar nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken und die Qualität und Schnelligkeit verbessert sich immer mehr. 

Es ist ja fast schon unglaublich was die kleinen Speicherkarten mittlerweile an Leistung vollbringen und wie sie uns im Umgang mit Digicam, Spiegelreflex, Smartphone, Tablet oder PC vieles erleichtern.

Natürlich waren wir dementsprechend neugierig als das Paket mit den beiden Samsung Speicherkarten zu uns geliefert wurde. Sofort ging es ans Auspacken und Ausprobieren.

samsung speicherkarte pro 64gb und evo 32 gb test
Im Paket enthalten waren:
  • Samsung SD Karte aus der Serie Pro 64 Gigabyte
  • Samsung microSD-Karte aus der Serie EVO mit 32 Gigabyte
  • Samsung USB Adapter für die microSD-Karte
  • 20 Info-Heftchen für Freunde und Bekannte




Als erstes möchte ich euch die beiden Karten, deren Einsatzmöglichkeiten, Kapazitäten und Leistungsmerkmale, näher vorstellen:


Die Samsung SD Karte aus der Serie Pro mit 64 Gigabyte:


samsung speicherkarte pro 64gb

Allgemeine Infos:

Serie PRO (besonders geeignet für Digital- und Spiegelreflex Kameras, GPS-,  Navigationssysteme oder Car-Infotainment-Systeme):


  • Ultraschnell und professionell – für professionelle Nutzung
  • Für großen Datentransfer in Höchstgeschwindigkeit
  • Ideal für 3D und HD-Aufnahmen
  • Transferrate bis 90 MB/s Lesen, bis 80 MB/s Schreiben* (Klasse 10)
  • Garantie über 5 Jahre (Standard) bzw. 10 Jahre (EVO, PRO)

Seit April 2014 im deutschen Handel.
*16 GB Modell bis zu 50 MB/s

Hegt man den Gedanken sich eine neue Speicherkarte zu kaufen sollte man sich über die Speichergröße bereits vorab Gedanken machen. Wir finden ja, je mehr Speicherplatz zur Verfügung steht, umso besser ist es. 

Die 64 GB Speicherkarte von Samsung aus der PRO Serie lässt in der Hinsicht keine Wünsche offen.

Diese 64 GB SD Karte hat eine Speicherkapazität von ca.:

  • 32.270 Fotos
  • 19.990 Liedern
  • 1.110 min. Video

Samsung-SD














Leider hatten wir die 64GB Speicherkarte von Samsung noch nicht im Urlaub zur Verfügung. Dafür haben wir aber alle unsere Urlaubsfotos auf die Karte überspielt und die Übertragungsgeschwindigkeit war wahnsinnig flott.

Wir konnten zwar nicht ganz genau messen wie temporeich die Übertragung tatsächlich war, aber vom Eindruck her war sie merkbar rasanter als bei unserem USB Stick mit 32 GB.

Auch das Formatieren geht mit der Samsung SD Karte aus der Serie Pro mit 64 Gigabyte wesentlich zügiger und zum Abspeichern der gemachten Fotos braucht sie ebenfalls viel weniger Zeit als unsere alte Karte.

 Die Samsung microSD-Karte aus der Serie EVO mit 32 Gigabyte:


samsung speicherkarte pro 64gb


Serie EVO (für Smartphones oder Tablets ideal):


  • Leistungsstark und hochwertig – für anspruchsvolle Anwendung
  • Für Datentransfer in Hochgeschwindigkeit und bei großen Datenmengen
  • Optimiert für Full HD-Aufnahmen und High Quality Audio
  • Transferrate bis 48 MB/s

Möchte man den Speicherplatz auf dem Smartphone oder Tablet erweitern bietet eine Speicherkarte aus der EVO-Serie nicht nur genügend Speicherkapazität. sondern Datentransfer in Hochgeschwindigkeit.

Die 32 GB microSD-Karte hat ein Speichervolumen von ca.:

  • 18.630 Fotos
  • 7.490 Lieder
  • 550 min. Video

Samsung-microSD














Wir haben die Karte ausgepackt, in unser Smartphone gesteckt und nach kurzer Zeit war sie auch schon einsatzbereit. Zusammen mit dem Adapter ist die Übertragung von Daten zum PC auch kein Problem und geht ebenfalls sehr schnell.

Mit der 32 GB Speicherkarte haben wir jetzt um ein Vielfaches mehr Speicherplatz auf dem Smartphone und dadurch haben wir wieder genügend Volumen übrig für Fotos, Videos oder auch Apps.

Die Speicherkapazität auf unserem Smartphone war bereits ziemlich ausgereizt und ist zu unserer Freude jetzt wieder merkbar erweitert.

Was aber können diese Karten noch und macht sie so besonders?


Ganz erheblich beeindruckt hat uns der 5-fach Schutz um unsere Daten vor negativen Umwelteinflüssen zu schützen.

Das heißt, mit diesen Speicherkarten seit ihr für jedes Erlebnis bestens gerüstet. Egal ob für Aufnahmen unter Wasser oder Fotografieren bei Minusgraden: diese Karten sind geschützt und speichern zuverlässig eure Schnappschüsse.

5-fach schutz samsung speicherkarten

Was dieser 5-fach Schutz im Einzelnen bedeutet listen wir euch hier auf:


  1. wasserfest: das heißt die Karten überstehen bis zu 24 Stunden im Salzwasser und natürlich auch Süßwasser
  2. hitze- und kältebeständig: das heißt Temperaturen zwischen -25°C und 85°C beeinträchtigen die Karten nicht
  3. magnetsicher: das heißt magnetische Strahlen von bis zu 15.000 Gauss können den Daten nichts anhaben
  4. schock- und stoßfest: das heißt sie bleiben auch bei hohem Druck unbeschadet, selbst wenn ein bis zu 1,6 Tonnen schweres Fahrzeug darüber fährt
  5. röntgensicher: das heißt die Daten sind z.B. vor Röntgenstrahlen bei Flughafensicherheitskontrollen geschützt

Diesen 5-fach Schutz finden wir sehr hilfreich, da es sehr beruhigend ist zu wissen, dass unsere wertvollen Daten auch in Extremfällen gut geschützt sind. Am besten finden wir den Schutz gegen Wasser, Temperaturen und Magnete.

Das sind wohl die drei häufigsten Kriterien denen eine Speicherkarte durchaus des Öfteren ausgesetzt ist. Von einem Schutz wollten wir uns persönlich überzeugen und habe die Karte dem Härtetest unterzogen. Wir haben sie mutig zu unseren Fischen ins Aquarium fallen lassen.

Der Samsung Speicherkarten wasserfest Test
Der Samsung Speicherkarten wasserfest test
Der Samsung Speicherkarten wasserfest TEstDer Samsung Speicherkarten wasserfest TestDer Samsung Speicherkarten wasserfest test
Unsere Fischen haben nicht schlecht gestaunt was hier vor sich geht und unser Wels hat sich langsam aber sicher an die Speicherkarte herangepirscht und wollte sie zu guter Letzt sogar vernaschen :D
Samsung Speicherkarten wasserfest test









r



















Die Samsung Speicherkarte hat den Härtetest mit Bravour bestanden. Wir haben die Karte anschließend nuabgetrocknet und schon war sie wieder problemlos einsatzbereit. Einfach genial wie wir finden!


Ganz toll von Samsung finden wir auch, dass die drei Speicherkarten Serien optisch gut zu unterscheiden sind, da jede Serie eine individuelle Farbe hat.

Das-Samsung-Speicherkarten-Trio-big

Die unterschiedlichen Farben kennzeichnen die verschiedenen Speichervolumen. So erkennt man auf einen Blick welche Serie sich wofür am besten eignet.

*Fazit:


Alles in allem haben und die beiden Speicherkarten absolut überzeugt. Im Vergleich zu unseren "alten" no Name Speicherkarten merkt man einen großen Unterschied in jeder Kategorie. Durch den 5-fach Schutz sind die Speicherkarten unschlagbar und geben eine beruhigende Sicherheit dafür, dass alle sensiblen Daten gut geschützt sind.

Die 3 Serien stellen eine sehr gute Auswahl dar und es findet sich für jede Anforderung die passende Speicherkarte. Die EVO und PRO Serie garantieren einen schnellen Datentransfer und auch eine Bilderserie mit mehreren Bildern pro Sekunde wird ruckelfrei gespeichert.

Noch dazu gewährleistet Samsung höchste Qualität und je nach Modell haben die Speicherkarten 5 bzw. 10 Jahre Garantie.

Von unserer Seite aus eine klare Kaufempfehlung. Wir haben festgestellt, man merkt eben doch den Unterschied und gute Qualität hat ihren Preis.

Die Samsung SD Karte aus der Serie Pro mit 64 Gigabyte kostet ca. 70 Euro


Die Samsung microSD-Karte aus der Serie EVO mit 32 Gigabyte liegt bei ca. 25 Euro.


Vielen Dank an trnd.com und Samsung die uns diese Speicherkarten kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt haben.

Bis zum nächsten Mal
eure tessa-tester

*Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten 
und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit



Keine Kommentare: